Allgemeine Geschäftsbedingungen - Shop

 

Angebot und Bestellung

  1. Alle Preise verstehen sich in CHF und die Angebote sind unverbindlich und freibleibend.
  2. Unser Onlineshop stellt in erster Linie eine Produkteinformation dar.
    Mittels einer Bestellanfrage im Warenkorb wird der Auftrag aufgegeben. Die Swiss Kitesurf GmbH prüft nach dem Eingang der Anfrage die Verfügbarkeit der Ware und setzt sich mit dem Käufer in Verbindung.
  3. Da wir nicht immer alles Material an Lager haben, sind wir zum Teil auf kurzfristige Lieferungen von Lieferanten angewiesen. Wir informieren Bestellanfragen sofort über die Verfügbarkeit und den Liefertermin
  4. Ein Vertragsabschluß kommt erst mit Zusendung einer Bestellbestätigung (per E-Mail, Fax oder Brief) zustande.

 

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

  1. Die Kosten für Porto und Verpackung hängen von den ausgewählten Artikeln, dem Gesamtauftragswert und von dem Lieferland ab. Bestellungen innerhalb der Schweiz ab CHF 500.00 senden wir versandkostenfrei (ausgenommen Sperrgut)
  2. Bei Warenlieferungen in Länder ausserhalb der Schweiz können Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde ist für die ordnungsgemässe Abgabe der notwendigen Zölle und Gebühren verantwortlich. Einfuhr­abgaben sind keine Versandkosten.
  3. Bei Selbstabholung akzeptieren wir Zahlungen in Bar, mit EC- oder Postkarte und mit Kreditkarten. Die im Online Shop aufgeführten Gebühren dazu gelten auch bei dieser Zahlungsart.
    Bestellungen auf Rechnung ist nur bis CHF 200.00 möglich. Für Stammkunden können wir nach eigenem Ermessen Spezialregelungen vornehmen.
  4. Lieferungen ins Ausland sind immer im voraus zahlbar, per Bank, Paypal oder mit Kreditkarte.
  5. Rechnungswährung ist CHF, Zahlungen in EUR können nach unserem Ermessen gegebenenfalls verweigert werden.
  6. In Sonderfällen kann eine Auslandlieferung bis zu 4 Wochen dauern. Im Normalfall dauert es jedoch weniger als 2 Wochen.

Rückgaberecht

  1. Ausverkaufsartikel, rabattierte Produkte oder Bestellungen mit Spezialofferten sind explizit vom Rückgaberecht ausgeschlossen. In seltenen Fällen kann nach Absprache evtl. ein Umtausch angeboten werden, wir behalten und aber vor diese Option abzulehnen.
  2. Bei aktuellen Produkte, welche zum Originalpreis erworben werden gilt folgendes:
    Ungebrauchte und originalverpackte Waren können bei Nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen nach Annahme an uns zurückgesendet werden. Ausgenommen davon sind gebrauchte, getragene und extra angefertigte Waren.
  3. Die Sende- sowie Rücksendekosten trägt der Käufer.

Eigentumsvorbehalt

  1. Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang der Zahlung vor. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Kaufsache zurückzufordern.

Sonstige Bestimmungen und Gerichtsstand

  1. Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechtes, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder ins Ausland geliefert wird.
  2. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit einer Bestellung ist Maloja.

 

Silvaplana, im März 2017